TX22: TUNIX-Bühne: Losing Gravity

Losing Gravity

Was passiert, wenn Texas‘ weite Steppen auf die Skyline von Mainhattan trifft? Es entstehen neue musikalische Wurzeln, die sich im Gehörgang fest- setzen. Fett. Melodiös. Und laut. Richtig laut! So wie im Fall von LOSING GRAVITY – die Rockfans mit ihrem neuen Album in die wunderbare Welt der Schwerkraft entführen. Denn bei LOSING GRAVITY hebt sich eben alles ab: Die Musik, die Power und die Performance. Bereits seit Mai 2017 steht die vom Texaner Chase Wilborn gegründete Band auf den Brettern, die die Rock-Welt bedeuten. Und erspielen sich mit ihrer perfekten Mischung aus melodischem Stadium Rock und einer gehörigen Ladung Alternative eine stetig wachsende Fanbase.

Bilder von Losing Gravity

TUNIX-Bühne – Lage

Zur Anzeige ist JavaScript erforderlich.